ALLGEMEINE BEDINGUNGEN UND REGELN
Durch den Besuch oder Kauf über unsere E-Pick-Website stimmen Sie den allgemeinen Geschäftsbedingungen zu, die Sie sorgfältig lesen sollten. Die Begriffe definieren die Beziehung zwischen GALAMINO DOOEL Skopje einerseits als Eigentümer der Website mit dem Domain-E-Pick und all seinen Subdomains und elektronischen Benutzern der Domain und ihrer Subdomains.

GALAMINO DOOEL Skopje übernimmt keine Verantwortung, wenn der Benutzer die Allgemeinen Geschäftsbedingungen nicht gelesen hat. Wenn Sie mit den Allgemeinen Geschäftsbedingungen dieser Website nicht einverstanden sind, verwenden Sie sie einfach nicht. Der Name e-pick und Galamino ist eine Marke von GALAMINO DOOEL Skopje und darf ohne vorherige schriftliche Zustimmung des Eigentümers nicht verwendet werden. GALAMINO DOOEL Skopje behält sich alle Rechte aus der Marke vor.


COPYRIGHTS
Alle Inhalte dieser Website, einschließlich Form, Layout, Bilder, Informationen, Design und aller verfügbaren Daten, sind geistiges Eigentum von GALAMINO DOOEL Skopje, das durch Urheberrecht und verwandte Schutzrechte geschützt ist.

Das Herunterladen von Informationen, Daten und Bildern, deren Verbreitung, Übertragung oder Verwendung des Links von dieser Website ist strengstens untersagt. Ihre Verwendung ist nur für nichtkommerzielle Zwecke und für den persönlichen Gebrauch möglich. Jede andere Verwendung außerhalb der für den Missbrauch der auf dieser Website angebotenen Daten und Optionen zulässigen Zwecke ist untersagt. Die von dieser Partei geteilten Informationen sind informativ. Wir haben uns immer für die Richtigkeit der Informationen eingesetzt und werden uns auch weiterhin dafür einsetzen. Abweichungen und Auslassungen in den Informationen sind jedoch abhängig von der Quelle der Informationen möglich.

Für alle Produkte werden wir unser Bestes tun, um ein Foto zur Verfügung zu haben, das das Aussehen und die Form des Produkts veranschaulicht.

E-PICK behält sich das Recht vor, Namen, Modelle und andere Informationen über das Produkt in englischer Sprache offenzulegen, wenn:

  • Es besteht die Gefahr, dass wichtige Informationen während der Übersetzung verloren gehen
  • In der anderen Sprache gibt es keine gleiche oder ähnliche Terminologie.

Um Ihren Bedürfnissen und Anforderungen gerecht zu werden, ist E-PICK 24 Stunden am Tag verfügbar. Im Falle einer vorübergehenden Nichtverfügbarkeit oder Unterbrechung des Zugriffs auf die Website aufgrund technischer oder externer Einflüsse, die außerhalb der Kontrolle von E-PICK liegen, können wir keine Verantwortung übernehmen und Ihnen einen dauerhaften Zugriff garantieren.

KAUF
Der Käufer hat das Recht, das auf der E-PICK-Website angebotene Produkt auszuwählen und eine Bestellung aufzugeben, in der Menge, Versandart und andere auf der Website angebotene Optionen festgelegt werden. Der Käufer hat das Recht, die Bestellung bis zur Ausführung der Bestellung zu stornieren, zu ergänzen oder zu ändern. Mit der Realisierung der Zahlung schließt der Käufer mit GALAMINO DOOEL Skopje eine Vereinbarung über die Frist, die Bedingungen und das Produkt, die der Bestellung unterliegen.

Wenn aus technischen Gründen ein Problem bei der Bestellung über die Website auftritt oder wenn der Bestand kein bestimmtes Produkt enthält, behält sich GALAMINO DOOEL Skopje das Recht vor, die Bestellung abzulehnen und nicht abzuschließen, indem keine Verpflichtungen gegenüber dem Kunden bestehen die Rückgabe von Geld, wenn sie vom Käufer in Rechnung gestellt werden.

SICHERHEIT
GALAMINO DOOEL Skopje widmet sich der vollständigen Sicherheit der Website, indem es die zuverlässigsten und bewährten Sicherheitslösungen zum Schutz des Kunden einsetzt. Der E-PICK-Schutz wird sowohl in der E-PICK-Domain als auch in allen Subdomains auf derselben Seite bereitgestellt. E-PICK garantiert keine Sicherheit, wenn die Website einen Link zu einer anderen Website enthält, und übernimmt keine Verantwortung für den Schutz personenbezogener Daten dieser Parteien.

Zahlungen über die Website können mit allen akzeptablen Kredit- und Debitkarten, Master (Standard / Business / Gold), Maestro, VISA / ELECTRON / CLASSIC / BUSINESS / GOLD, DINERS und anderen Zahlungskarten erfolgen, wenn die Banken berechtigt sind, ihre Annahme zu organisieren und über PayPal. Stellen Sie vor der Bestellung sicher, dass die Bank, die die Karte ausgestellt hat, Online-Transaktionen ermöglicht hat.

PERSÖNLICHE DATEN
Durch die Annahme der Bedingungen der Benutzer, die sich bei e-pick registriert und ihre Informationen in den Registrierungsfeldern übermittelt haben, erklären sie sich damit einverstanden, dass alle Daten, einschließlich personenbezogener Daten, von E-PICK für die angebotenen Dienstleistungen und Produkte verarbeitet und verwendet werden Werbung und Dienstleistungen sowie Lieferung und Zahlung.

Alle vom Benutzer durch Registrierung eingegebenen personenbezogenen Daten werden nicht veröffentlicht, verkauft oder an Dritte weitergegeben, außer an die zuständigen Behörden in einer durch die gesetzlichen Bestimmungen festgelegten Weise, und sie werden gemäß den Bestimmungen des Gesetzes zum Schutz personenbezogener Daten aufbewahrt. Die Daten werden nach den höchsten Kriterien für einen sicheren Betrieb gemäß den Datenschutzbestimmungen gespeichert. Minderjährige dürfen ohne Zustimmung ihrer Eltern oder Erziehungsberechtigten keine personenbezogenen Daten angeben, und E-PICK übernimmt keine Verantwortung dafür.

GARANTIE Für
alle bei GALAMINO DOOEL Skopje gekauften Produkte gilt die Garantie. Für bestimmte Produkte ist die auf der Website aufgeführte Garantie begrenzt. Für diese Produkte gilt die mit diesen Produkten verbundene Garantie aufgrund der entsprechenden Vereinbarungen, die mit den Importeuren und / oder Händlern der Produkte geschlossen wurden. Die auf dieser Website aufgeführten Bestimmungen gelten nicht für diese Produkte.

GARANTIEBEDINGUNGEN
I Allgemeine Bedingungen

  1. Der Verbraucher hat das Recht, zurückzufordern, wenn das Produkt nicht wie geplant funktioniert.
  2. Nach Feststellung eines Produktmangels ist der Verbraucher verpflichtet, ihn so bald wie möglich zu informieren.

    II Verbraucherrechte aus der Gewährleistungspflicht
  3. Die unten aufgeführten Rechte können innerhalb der Garantiezeit ausgeübt werden.
  4. Die Garantiezeit beginnt mit dem Tag, an dem das Produkt an den Verbraucher geliefert wird
  5. Im Falle einer Fehlfunktion ist der Händler oder der Server verpflichtet, den Mangel innerhalb von 30 Tagen ab dem Tag des Eingangs der Serviceanfrage beim Verbraucher zu beseitigen.
  6. Im Falle einer Fehlfunktion des Produkts, wenn es nicht repariert wird, hat der Verbraucher das Recht, den Ersatz desselben, neuen und korrekten Produkts oder eines neuen und korrekten Produkts zu verlangen, das den Merkmalen des alten Produkts entspricht, außer in Fällen, in denen die Erfüllung erfolgt des vom Verbraucher gewählten Produkts ist unmöglich oder wenn dies zu unverhältnismäßig höheren Kosten des Händlers im Vergleich zu einem anderen Produkt führen würde. Dies berücksichtigt den Zustand des Produkts, den Grad der Nichteinhaltung des Vertrages und die vom Händler oder Dienstleister verursachten Probleme bei der Erfüllung der Garantieausleihe.
  7. Wird der Mangel nicht gemäß den vorstehenden Punkten 3 und 4 behoben, kann der Verbraucher nach dem Gesetz der Wahl eine proportionale Preissenkung, den Ersatz des Produkts durch ein neues verlangen oder den Vertrag kündigen. Der Verbraucher hat kein Recht, den Vertrag bei unwesentlichem Mangel des Produkts zu kündigen.
  8. Der Händler oder der Servicetechniker ist verpflichtet, den Austausch oder die Reparatur so durchzuführen, dass sie den Eigenschaften und Eigenschaften des Produkts innerhalb der Garantiezeit entsprechen und ohne dass diese dem Verbraucher erhebliche Probleme bereiten.
  9. Der Verbraucher hat die gesetzlichen Rechte, die sich aus der nationalen Gesetzgebung ergeben, und die gleichen Rechte werden durch diese Garantie nicht gefährdet.

    III Registrierung von Rückforderungen
    Der Verbraucher kann Rückforderungen beim Händler einreichen oder sich direkt an die Service-Center wenden.

IV Fälle, in denen die Garantie ungültig sein kann

  1. Die Garantie gilt nicht für:
    • physische Schäden am Produkt;
    • Wassereinwirkung für Produkte ohne IP65-Schutz oder höher;
    • nicht ordnungsgemäß an das Stromnetz angeschlossen;
    • Verwenden Sie eine variable Stromversorgung für Produkte, die nicht für diese Betriebsart ausgelegt sind.
    • alle Aktionen oder Reparaturen, die eine Fehlfunktion, mechanische Beschädigung oder Fehlfunktion verursacht haben und nicht von einem autorisierten Servicecenter durchgeführt wurden.
  2. Die Garantie ist ungültig, wenn der Defekt (Schaden) darauf zurückzuführen ist, dass der Verbraucher die in der Gebrauchsanweisung des Produkts aufgeführten Nutzungsregeln nicht einhält.
  3. Bei der Abgabe einer Anzeige ist der Verbraucher verpflichtet, die Steuerrechnung für das Produkt oder die ausgestellte Rechnung einzureichen.
  4. Wenn aus den oben genannten Gründen Mängel und Schäden auftreten, geht die Wartung zu Lasten des Verbrauchers, auch wenn diese für die Dauer der Garantiezeit erfolgt.

    Versandbedingungen
    Bei Erhalt des Produkts ist der Empfänger verpflichtet, das Produkt während des Transports auf mögliche Schäden zu überprüfen und auf einen möglichen Mangel eines Teils zu prüfen (wenn das Produkt aus mehreren Teilen besteht). Wird ein Mangel festgestellt, ist der Empfänger verpflichtet, den Mangel unverzüglich zu melden.

Vor der Lieferung des Produkts kann der Käufer für die Uhrzeit und den Tag der Lieferung telefonisch kontaktiert werden.
• Die für die Lieferung erforderliche Methode, Kosten und Zeit werden vor der Abholung der Produkte angegeben und in Abhängigkeit von der Entfernung vom Lagerort zum Bestimmungsort des Kunden berechnet.
• Die maximale Lieferzeit ab Lager vor Ort darf nicht mehr als 3 Werktage ab dem Zeitpunkt der Bestellung oder mehr als 30 Tage auf andere Kontinente betragen.
• Wenn die Bestellung nach 17.00 Uhr erfolgt, beginnt die Lieferfrist ab dem nächsten Werktag.
• Wenn die Bestellung an einem arbeitsfreien Tag erfolgt, beginnt die Frist mit dem ersten Arbeitstag.
• arbeitsfreie Tage werden nicht innerhalb der Lieferfrist berechnet.
• E-PICK behält sich das Recht vor, die Lieferzeit zu verlängern, ohne den Käufer spätestens 45 Tage nach dem Zeitpunkt der Bestellung zu benachrichtigen.
• Bei verspäteter Lieferung übernimmt E-PICK keine Verantwortung, wenn die Verzögerung durch das mit der Lieferung der Ware beauftragte Unternehmen verursacht wird.

RÜCKGABE UND ABGEGEBEN
Das ausgepackte und unbenutzte Produkt kann innerhalb von 7 Tagen zusammen mit der beigefügten Rechnung, dem Frachtbrief und anderen Begleitdokumenten, die während der Lieferung eingereicht wurden, zurückgegeben werden. Sie können es durch ein neues ersetzen.

Wenn Sie eine Rückerstattung beantragen, können Sie dies nur tun, wenn Sie das Produkt unbenutzt in der Originalverpackung zurücksenden. Der Rechnungs- und Frachtbrief sowie andere Begleitdokumente werden während der Lieferung innerhalb von 7 Tagen nach Erhalt des Produkts eingereicht. Das Geld wird auf dasselbe Bankkonto überwiesen, das Sie bei der Bezahlung des Produkts verwendet haben.

E-PICK behält sich das Recht vor, das Produkt- und Rückgaberecht zu ändern. Alle Überarbeitungen oder Änderungen werden sofort nach Veröffentlichung auf der E-PICK-Website wirksam.

Der Austausch des Produkts durch eine angemessene Qualität erfolgt, wenn das Produkt nicht verwendet wurde, wenn das Erscheinungsbild des Produkts, die verwendbaren Eigenschaften, Siegel, Fabriketiketten sowie der dem Verbraucher zusammen mit dem Produkt ausgestellte Kontoauszug vorliegen.

Wenn der Gewerbetreibende zum Zeitpunkt der Übermittlung der Anfrage durch den Verbraucher kein geeignetes Produkt hat (Produkt, das seinen Bedürfnissen entspricht), hat der Verbraucher das Recht zu wählen:

  • den Vertrag zu kündigen und eine Rückerstattung des gezahlten Betrags zu beantragen oder
  • Ersetzen Sie das Produkt durch ein geeignetes, wenn es ein solches Produkt gibt.

Der Gewerbetreibende ist verpflichtet, dem Verbraucher, der den Ersatz des Produkts anfordert, innerhalb einer Frist von höchstens 30 Tagen ab dem Datum des Eingangs der Anfrage mitzuteilen, dass ein solches Produkt zum Verkauf steht.